Blaulicht

Freitag, 29. September 2017 15:19 Uhr

,,Wir waren hier die schwarzen Vier": Schul-Randalierer hinterlassen Botschaft

Holzminden (kp/r). Auf ihrem Trip der Verwüstung durch die Grundschule in der Karlstraße haben die Täter vermutlich eine Botschaft hinterlassen, wie die Polizei jetzt bekannt gab. ,,Wir waren hier die schwarzen Vier" soll mit Kreide auf einer Wand im Dachgeschoss geschrieben worden sein. Dort soll zuerst versucht worden sein, die auf dem Boden liegende Dämmung herauszureißen.

Den Gesamtschaden kann die Polizei mittlerweile auf 15.000 Euro beziffern.

Hier geht´s zur Ers...

Freitag, 29. September 2017 11:18 Uhr

Hoher Sachschaden durch Vandalismus an Grundschule Karlstraße

Holzminden (kp). „Wir sind sehr traurig“, beginnt die noch immer sichtlich aufgelöste Schulleiterin der Grundschule Karlstraße, als wir zusammen die durch Vandalismusschäden verunstalteten Flure durchqueren.

Cosima Richter-Koch war heute Morgen um 07:20 Uhr auf dem Weg zur Schule, als sie einen Anruf erhielt, der sie bereits erahnen ließ, wie hoch der Sachschaden sein muss, der durch den Vandalismus entstanden ist. Als die Schulleiterin zehn Minuten später die Karlstraße err...

Montag, 25. September 2017 11:31 Uhr

Fahrraddiebstahl? Wer kennt dieses Lastenfahrrad?

HoIzminden (red). In der Nacht zum Sonntag stellte die Polizei im Rahmen einer Streife ein unverschlossenes Fahrrad in der Nähe des Bahnhofes in Holzminden fest. Es handelt sich dabei um ein sogenanntes Lastenfahrrad der Marke Herkules. Die Typenbezeichnung ist "Cargo". Das Fahrrad ist schwarz und mit einer Nabenschaltung ausgestattet. Bei genauer Betrachtung stellten die eingesetzten Polizeibeamten sofort fest, dass es vermutlich gestohlen wurde.

Das am Fahrrad angebrachte Rahmensc...

Montag, 25. September 2017 11:23 Uhr

Wohnungsbrand in Stahle - Menschenleben in Gefahr

Stahle (red). Im Lenteweg in Stahle ereignete sich am Sonntag gegen 13:30 Uhr ein Wohnungsbrand, bei dem eine pflegebedürftige Person aus dem Erdgeschoss in Sicherheit gebracht worden ist. Der Brand brach aus bisher ungeklärter Ursache im Wohnzimmer im Dachgeschoss des älteren Wohnhauses aus und dehnte sich über die gesamte Wohnung aus. Feuerwehrleute brachten die pflegebedürftige Person in Sicherheit und bekämpften den Brand unter Atemschutz im sogenannten „Innenangriff...

Samstag, 23. September 2017 08:29 Uhr

Zwei Fahrräder in Bahnhofnähe aufgefunden - Polizei sucht die Eigentümer

Holzminden (red). In der vergangenen Nacht (Fr./Sa., 00.30 Uhr) konnten Polizeioberkommissar Daniel Abel und Polizeikommissar Marcel Pesa zwei ungesicherte Mountainbikes in unmittelbarer Nähe des Holzmindener Bahnhofs sicherstellen. Die rechtmäßigen Eigentümer sind nicht bekannt. Ein Fahrrad wurde achtlos mitten auf der Fahrbahn zurückgelassen. Das zweite Rad wurde in direkter Nähe in einem Gebüsch aufgefunden.

Es handelt sich um ein schwarzes Mountainbike (Hersteller unbekannt...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.