Politik

Dienstag, 12. September 2017 18:55 Uhr

Eltern und Wirtschaft fordern schnelle und nachhaltige Hortlösung vom Rat

Holzminden (red). Die Stadtratsfraktion von Bündnis'90/Die Grünen hatte kürzlich in das Hotel Buntrock zu einer Informationsveranstaltung zur Hortsituation in Holzminden eingeladen. Alexander Titze, Fraktionsvorsitzender der Grünen im Stadtrat, begrüßte die anwesenden Eltern und Gäste aus der Politik, von Verdi, dem Sozialverband und der Stadtverwaltung. Nach Darstellung der alarmierenden Zahlen und Fakten wurde im Schwerpunkt darüber diskutiert, wie die dringend benötigten Plätze i...

Dienstag, 12. September 2017 14:13 Uhr

685.000 Euro vom Land für mehr Personal in Holzmindener Kitas

Kreis Holzminden (r/jp). Mehr Personal für die Kitas im Landkreis Holzminden: 685.000 Euro erhielt Landrätin Angela Schürzeberg heute von Niedersachsens Kultusministerin Frauke Heiligenstadt in Form eines Förderbescheides. Mit dem Geld sollen zusätzliche Fach- und Betreuungskräfte in den Kindertagesstätten eingestellt werden. Ziel des Programms „QuiK“ – Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Verbesserung der Qualität in Kindertagesstätten – ist, das bereits vorha...

Montag, 11. September 2017 10:54 Uhr

Sozialministerin Cornelia Rundt zu Besuch im Landkreis Holzminden

Holzminden (red). Auf Einladung der heimischen Landtagsabgeordneten Sabine Tippelt besuchte Niedersachsens Sozialministerin Cornelia Rundt verschiedene Einrichtungen im Landkreis Holzminden. Gemeinsam mit dem SPD - Bundestagskandidaten Johannes Schraps ging es dabei zunächst nach Grünenplan ins Seniorenzentrum Köhlergrund und später weiter nach Holzminden in die „Oase“ sowie das Fairkaufhaus der Harz-Weser-Werkstätten und den Senioren- und Pflegestützpunkt des Landkreises Holzminden...

Samstag, 09. September 2017 09:24 Uhr

Bernd Busemann im Gespräch mit Eltern und Schulleitern

Holzminden (red). Auf große Resonanz stieß das Gespräch mit dem Landtagspräsidenten Bernd Busemann zum Thema Bildung. Uwe Schünemann hatte Elternvertreter und Schulleiter sämtlicher Schulen im Landkreis eingeladen und zahlreiche Teilnehmende nutzten die Gelegenheit, ihre Sorgen, aber auch Anregungen vorzutragen. Der chaotische Schulstart bot reichlich Stoff zur Diskussion. Die mangelnde Unterrichtsversorgung an allen Schulformen, die kurzfristige Abordnung von Gymnasiallehrern an die Gr...

Donnerstag, 31. August 2017 09:42 Uhr

„Danke! In Deutschland kann ich frei reden“ - Uwe Schünemann hospitiert in einer Sprachlernklasse der BBS

Holzminden (red). Gleich zu Beginn der Flüchtlingskrise 2015 haben die Berufsbildenden Schulen Holzminden Modelle zur Integration von geflüchteten Jugendlichen entwickelt. Dabei ist das Ziel klar definiert: Vermittlung der deutschen Sprache zur Teilnahme am regulären Schulsystem und die Qualifizierung für eine duale Ausbildung. Dazu haben Studiendirektor Helmut Affelt und Studienrat Nils-Peter Kriegel ein Fördernetzwerk aus bereits bestehenden und neuen Angeboten geschaffen. Der Landtags...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.