Werbung
Sonntag, 03. Dezember 2017 10:35 Uhr

„White Madness“ am 25. Dezember in Stadthalle Holzminden: Star-DJ „Le Shuuk“ kommt nach Holzminden

Holzminden (red). Weihnachten – Wer kennt es nicht? Besuchsmarathon der Verwandten, Geschenke, die mehr oder weniger gut ankommen und essen bis der Arzt kommt.  Zeit, was zu erleben! Aus diesem Grund veranstaltet die EVIME GbR am 25.12. wieder ihr spektakuläres „White Madness Blacklight Festival“ in der Stadthalle Holzminden. Mit dabei haben sie in diesem Jahr den international bekannten DJ „Le Shuuk“, der wie immer alles geben wird, um den Gästen eine wundervolle weiße Weihnacht zu bescheren. Als Produzent arbeitete er schon mit namenhaften DJs wie Daivd Guetta und Dimitri Vegas & Like Mike zusammen. Der Zatox-Remix seiner „Infinity“-Version hat den 2. Platz der Beatport-Charts erreicht. Erst in diesem Jahr ist Chris Stritzel alias Le Shuuk für den BigCityBeats WORLD CLUB DOME bis nach Südkorea gereist um dort auf der Mainstage, die eigens produzierte Hymne zu spielen.

Die Lokalgrößen White Brothers haben sich als weiteren top Act angekündigt. Die beiden DJs standen bereits mit Darius & Finlay sowie Finger & Kadel auf der Bühne und fiebern auch jetzt wieder einem kochenden Dancefloor entgegen. Auch „Macher“ der Partyreihe Björn Jerusalem lässt es sich nicht nehmen, für ein Heimspiel aufzulegen. Als BJRN ist er auf Festivals in ganz Deutschland unterwegs und verwöhnt sein Publikum mit einzigartigen Sets. Auf der Bühne zu Hause ist Jerusalem schon seit er 2011 gemeinsam mit Sänger Michael Wollitz das Projekt E-Partment gründete. Chart-Platzierungen und die Zusammenarbeit mit namenhaften Künstlern lassen auch für die „White Madness“-Party auf eine ganz große Show hoffen.  

Doch das ist noch nicht alles was die Veranstalter der „White Madness“ zu bieten haben. Neben der Mainstage wird es noch eine Techhouse-Stage „The Unkown Dark Room“ geben, auf der die Lokalmatadore DJ OTTEK, die Goodfaders und die Housebootlegende Dj ASH zu finden sind. Ganz nach Le Shuuk’s Geschmack gibt’s ordentlich aufs Einhorn, denn das Motto lautet passenderweise „RISE OF THE UNICORN“. An diesem Abend wird die komplette Stadthalle mit Schwarzlicht ausgestattet – also Dresscode: White! 

Tickets sind erhältlich beim Autohaus Vatterott Holzminden, Stadtmarketing Holzminden und Green Monkey in Höxter, sowie online über ticketino.de. Weitere Informationen unter www.whitemadness.de und auf Facebook https://www.facebook.com/events/1398842630129028/

Fotos: white madness

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.