Schnellkontakt: redaktion@holzminden-news.de   -    Telefon: 0176 - 45 80 45 04


Jobbörse FANKURVE Veranstaltungskalender Unsere Partnerzeitungen Restaurants


22.03.2017 - 09:41 Uhr

Stiebel Eltron: „Die Messe war überragend“

Holzminden (red). Ein überaus positives Fazit zieht Frank Jahns, Vertriebsleiter Deutschland von Stiebel Eltron, im Rückblick auf die ISH 2017: „Die Messe war einfach überragend. Im Vergleich zur ISH 2015, die auch schon gut gelaufen ist, konnten wir die Besuchermenge auf unserem Stand noch einmal deutlich steigern – um rund 20 Prozent. Es sind nahezu durchweg qualitativ hochwertige Gespräche geführt worden mit unseren Partnern aus Großhandel und Handwerk, mit Planern und Architekten und anderen Baubeteiligten.

 

21.03.2017 - 06:40 Uhr

Wir suchen Dich!

Holzminden (red). Die Klicks auf unserem Online-Portal „Holzminden News“ steigen rasant an. Und auch das Interesse der heimischen Wirtschaft macht sich immer mehr bemerkbar. Um unser Wachstum weiter aufrecht zu erhalten, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Media-Berater/eine Media-Beraterin.

 

17.03.2017 - 12:19 Uhr

Symrise beteiligt Mitarbeiter am Unternehmenserfolg: Jeder Tarif-Vollzeitmitarbeiter erhält eine Einmalzahlung von 1.400 Euro

Holzminden (red). Symrise hat das Geschäftsjahr 2016 erfolgreich abgeschlossen und lässt seine Mitarbeiter an diesem Erfolg teilhaben. Jeder Tarif-Vollzeitmitarbeiter erhält eine Einmalzahlung von 1.400 Euro.

 

15.03.2017 - 07:58 Uhr

Symrise erzielt 2016 kräftiges Umsatz- und Ertragswachstum

Holzminden (red). Mit einem kräftigen Umsatz- und Ertragswachstum hat Symrise das Geschäftsjahr 2016 erfolgreich abgeschlossen und gleichzeitig die gesteckten Jahresziele übertroffen. Dabei konnte der Konzern von einer guten Nachfrage in allen Segmenten und Regionen profitieren und den Umsatz um 12 % - auf 2.903,20 Mio. Euro (2015: 2.601,7 Mio. Euro) - steigern.

 

11.03.2017 - 08:34 Uhr

TÜV-Holzminden Frühlingstipps: Zeit für Sommerreifen

Holzminden (red). Von „O bis O“: – So lautet eine bekannte Formel für die Zeit, in der mit Winterreifen gefahren werden sollte. Gemeint ist der Zeitraum Oktober bis Ostern. „Spätestens wenn die Außentemperatur dauerhaft über 7 Grad Celsius liegt, sollte man auf Sommerreifen umsteigen“, weiß Andreas Röll, Leiter der TÜV-STATION Holzminden. Denn im Gegensatz zu Winter- oder Ganzjahresreifen sind die Fahreigenschaften von Sommerreifen gezielt auf die warme Jahreszeit ausgelegt. Sie sorgen für einen niedrigen Spritverbrauch, kürzere Bremswege und eine höhere Fahrstabilität – vorausgesetzt die Reifen verfügen über genügend Luftdruck und die richtige Profiltiefe.

„Dabei ist zu beachten, dass der Gesetzgeber eine Profiltiefe von mindestens 1,6 Millimeter verlangt“, so der TÜV-Experte. Die Winterreifen sollten an einem trockenen und kühlen Ort, aufgehängt oder gestapelt, aufbewahrt werden. Übrigens: Beim Abmontieren empfiehlt es sich, die Reifen mit Kreide zu markieren, um sie im Winter wieder an richtiger Stelle einzusetzen. Die meisten Werkstätten nutzen hier Buchstabenkürzel wie „HL“ für hinten links oder „VR“ für vorne rechts.

Foto: TÜV Nord

 

10.03.2017 - 15:03 Uhr

Symrise im britischen Nachhaltigkeitsindex erneut gut bewertet

Holzminden (red). Der Duft- und Geschmackstoffhersteller Symrise erzielt erneut gute Noten im Nachhaltigkeitsindex FTSE4Good. Insbesondere im Ranking zum Klimawandel erreicht Symrise Bestwerte. Darüber hinaus überzeugt das Unternehmen mit seinem Nachhaltigkeitsmanagement und seiner Unternehmensführung.

 

10.03.2017 - 14:47 Uhr

Hundertmark neuer HAWK-Dekan in Holzminden

Holzminden (red). Neue Führung am HAWK-Standort Holzminden: Die Fakultät Management, Soziale Arbeit, Bauen hat in ihrer Sitzung am Mittwochabend Dr. Ulrich Hundertmark zum neuen Dekan gewählt. Prof. Dr. Alexandra Engel möchte sich nach knapp vier Jahren als Dekanin dem weiteren Ausbau des Zukunftszentrums Holzminden-Höxter (ZZHH) und dem Ausbau der Forschungsinfrastruktur am Standort Holzminden widmen und ist deshalb nicht mehr angetreten. Dr. Marc Hudy, Geschäftsführender Präsident der HAWK, dankte Engel für ihr großes Engagement. 

 

07.03.2017 - 09:24 Uhr

Exzellente Nachhaltigkeit: Symrise mit hervorragenden Werten im CDP-Ranking

Holzminden (r). Symrise hat erneut Bestnoten im Ranking des Carbon Disclosure Project (CDP) erhalten. In den Kategorien Wald und Wasser wurde Symrise in die Liste der Besten aufgenommen und erhielt dort sehr gute Einstufungen. In beiden Bereichen erzielte das Unternehmen die Bewertung A(-) und führt damit die Branche an. Außerdem erhielt Symrise das Rating A für seine Klima-Daten und ist somit das einzige Unternehmen der Branche, das in allen drei CDP-Kategorien führend vertreten ist. Das CDP ist eine Non-Profit-Organisation, die Unternehmen, Städte, Bundesländer und Regionen dazu motiviert ihre Umweltdaten zu veröffentlichen.

 

04.03.2017 - 10:52 Uhr

Netzwerkkoordinatorin für die Region Holzminden-Höxter nimmt ihre Arbeit auf

Holzminden/Höxter (red). Das „Länderübergreifende Kooperationsnetzwerk für die Region HolzmindenHöxter“ hat ein Gesicht: Am 1. März 2017 nahm Imke Schlechter ihre Arbeit als Innovationsmanagerin auf. Ziel des gemeinsamen branchenübergreifenden Innovationsverbunds Holzminden-Höxter ist die Unterstützung von Innovationen in Handwerk, Industrie, Verwaltung und Dienstleistungen.

 

27.02.2017 - 10:18 Uhr

Beineke Automobile plant, neben Mercedes-Benz in Kürze auch Hyundai in Höxter zu vertreten

Höxter (red). „Neues Denken, neue Möglichkeiten“ – das ist die Markenbotschaft von Hyundai. Sie bringt auf den Punkt, was Jens, Thomas und Dietmar Beineke über diese Automarke „im Hause Beineke“ denken. Das alteingesessene Höxteraner Mercedes-Benz Autohaus an der Lütmarser Straße wird ab Frühsommer auch Hyundai verkaufen und reparieren.

 

22.02.2017 - 07:29 Uhr

Dias digitalisieren – dank Media Zeitreisen ganz einfach

Höxter (red). Videokassetten oder Dias lagern nach wie vor in vielen Haushalten. Es ist kaum vorstellbar, dass die darauf befindlichen Aufnahmen ein Leben lang angeschaut werden können. Wenn man seine persönlichen Momente auch für die Zukunft sichern möchte, dann ist „Media Zeitreisen“ genau der richtige Ansprechpartner. Der spezialisierte mediale Dienstleister aus Stahle bietet bereits seit fast 25 Jahren einen umfangreichen Digital-Service an.

 

20.02.2017 - 08:23 Uhr

Einzigartige Erlebnislandschaft „Finanzwissen zum Anfassen“ in der Volksbank Weserbergland eG

Holzminden (red). Die Deutschen sind Sparweltmeister. Im Schnitt legt jeder jährlich rund 10 Prozent seines Nettoeinkommens auf die hohe Kante. Tatsächlich rangieren sie weltweit aber ganz weit hinten, wenn es um die Art und Weise geht, wie sie sparen, denn sie bilden kein Vermögen, vielmehr werden sie - gemessen an der Kaufkraft - immer ärmer. Denn die meisten Anleger setzen nach wie vor ausschließlich auf Sparbuch, Tagesgeld und Co. und damit auf Anlageformen, die im Niedrigzinsumfeld keinerlei Ertrag erwirtschaften.

 

16.02.2017 - 09:31 Uhr

Innovationsforum Digitalisierung in Holzminden

Holzminden (red). Auf Einladung der Wirtschaftsförderung des Landkreises Holzminden und des SüdniedersachsenInnovationsCampus (SNIC) fand am 7. Februar das Innovationsforum Digitalisierung in Holzminden statt. Mit rund 60 Teilnehmern war die Veranstaltung in der Volksbank Holzminden gut besucht. Nach der Begrüßung durch die Landrätin Angela Schürzeberg und der Vorstellung des SNIC durch die Geschäftsstellenleiterin Mascha Albrecht standen zwei aktuelle Praxisbeispiele für Digitalisierung im betrieblichen Alltag sowie zwei Impulsvorträge aus der Wissenschaft auf dem Programm. Dr. Jutta Klüber-Süßle, Fachgruppenleiterin der Wirtschaftsförderung Holzminden, moderierte den Abend und die anschließende Diskussion. 

 

14.02.2017 - 08:12 Uhr

Roxy-Kino: Das neue Kinoprogramm

Holzminden (red). Das neue Kinoprogramm steht fest und wir zeigen Euch, auf welche Filme Ihr Euch jetzt freuen dürft.

JOHN WICK 2 - Men’s Night am 15.2.2017 um 20:15 - FSK ab 18

Nur noch das Auto zurückholen, dann will sich John Wick (Keanu Reeves) zurück in den Ruhestand verabschieden. Doch nachdem der Ex-Auftragskiller sein geliebtes Gefährt wieder und sich mit Abram (Peter Stormare) geeinigt hat, dem Bruder seiner Nemesis Viggo Tarasov (Michael Nyqvist), geht es für Wick erst richtig los. Wicks ehemaliger Kollege Santino (Riccardo Scamarcio) steht vor der Tür und gibt ihm eine mit Blut besiegelte Münze. Wie der Einzelkämpfer weiß, steht das Geldstück für ein Versprechen, das Wick einst gab – das Versprechen von Hilfe als Gegenleistung für einen alten Gefallen. Und auch wenn der Killer seine Ruhe haben will, kann er schließlich nicht anders, als seine Zusicherung einzulösen, denn andernfalls droht ihm der Tod. Wick geht nach Rom, wo Santinos Schwester Gianna (Claudia Gerini) in die Riege der einflussreichsten Gangsterbosse kommen will…

Bibi & Tina – Tohuwabohu Total – Vorpremiere am 19.2.2017

Egal wohin man sieht, es herrscht einfach nur Chaos: Bibi (Lina Larissa Strahl) und Tina (Lisa-Marie Koroll) läuft ein ziemlich widerspenstiger Ausreißer in die Arme, der sich wenig später als Mädchen entpuppt und von der eigenen Familie verfolgt wird. Dessen Vater ist so weltfremd und stur, dass selbst Bibi mit ihrer Hexerei nicht dagegen ankommt. Unterdessen befindet sich Schloss Falkenstein im Umbau, weshalb der Graf (Michael Maertens) völlig überfordert ist und Alex (Louis Held) will am liebsten ein Musik-Festival auf dem Gelände veranstalten und sich deshalb seinem Vater widersetzen. Und dann wird zu allem Überfluss auch noch Tina entführt. Bei all dem Durcheinander müssen die Freunde kräftig zusammenarbeiten, um etwas zu bewirken, denn nur gemeinsam bewegt man auch was - und nicht mit Hexerei. Vierter Teil, der den Abschluss von Detlev Bucks "Bibi und Tina"-Reihe darstellen soll.

Der türkische Filmabend RECEP IVEDIK 5

Weil sein bester Freund, der Busfahrer Ismet, überraschend gestorben ist und noch einen letzten unerledigten Auftrag zu erledigen hatte, versucht sich Recep İvedik (Şahan Gökbakar) dieses Mal als Busfahrer für die türkische Jugend-Olympiamannschaft. Als sämtliche Athleten mit einer Vergiftung ausfallen, weil Recep Motoröl in den Bohneneintopf schüttet, hilft alles Bitten und Flehen im Krankenhaus nicht, die Sportler doch trotzdem teilnehmen zu lassen. Doch gerade als die Türkei schon aus dem Wettbewerb in Mazedonien auszuscheiden droht, hat Recep eine Idee: Er ernennt sich zum Chef der Mannschaft und rekrutiert eine Gruppe von Truckern, mit denen er kurzerhand als Ersatz einspringt. Und wo er schon mal am Wettbewerb teilnimmt, möchte Recip natürlich auch in allen Disziplinen gewinnen – und zwar mit allen Mitteln...

Filmkunsttag am Montag: Frantz - FSK ab 12 freigegeben

1919, kurz nach dem Ende des Ersten Weltkriegs. Anna (Paula Beer) besucht jeden Tag die Grabstätte ihres gefallenen Verlobten Frantz (Anton von Lucke). Sie wohnt weiterhin bei Dr. Hoffmeister (Ernst Stötzner) und seiner Frau Magda (Marie Gruber), den Eltern des Toten, und kann sich nur schwer von der Vergangenheit lösen. Auch an den Avancen von Kreutz (Johann von Bülow), der sie heiraten will, ist sie nicht interessiert, obwohl die Hoffmeisters sie dazu ermutigen, ein neues Leben anzufangen. Als Anna auf dem Friedhof einen Fremden (Pierre Niney) beobachtet, der auf Frantz' Grab Blumen hinterlässt, spricht sie ihn an: Er heißt Adrien und sei ein Freund des Verstorbenen aus Vorkriegszeiten. Der Franzose wird in der deutschen Kleinstadt so kurz nach dem Krieg nicht gerade willkommen geheißen, doch Anna mag den geheimnisvollen Mann.

 

10.02.2017 - 17:18 Uhr

Symotion-Azubi mit Bestnoten in der Abschlussprüfung

Holzminden (red). Besser können Auszubildende ihre Prüfungen kaum absolvieren: Nach erfolgreich bestandener Zwischenprüfung zur Fachkraft Lagerlogistik hat Tim Weber seine Abschlussprüfung ein halbes Jahr vorgezogen und sie ebenfalls mit Bravour gemeistert. In beiden Fällen erreichte er die Note 1. Symotion ist Spezialist für Gefahrgut-, Lebensmittel- und Chemielogistik und unter anderem für den Duft- und Geschmackstoffhersteller Symrise aus Holzminden tätig.

 

09.02.2017 - 13:24 Uhr

Symrise wandelt Schrott in Spenden

Holzminden (red). Nachhaltigkeit spielt für die Symrise AG eine große Rolle. Das gilt sowohl für die komplette Fertigung der Holzmindener als auch für die Büros in Holzminden. Ausgemusterte Möbel, alte Kanister und was sonst entsorgt würde, dürfen Mitarbeiter gegen eine Spende mit nach Hause nehmen. Das Geld kommt sozialen Projekten in der Region zugute.

 

09.02.2017 - 13:17 Uhr

Teilnehmer des Abends der Bewerber waren begeistert: Bewerbertraining für Schülerinnen und Schüler bei der Volksbank Weserbergland

Holzminden (red). Rund 50 Jugendliche waren der Einladung der Volksbank Weserbergland gefolgt, um sich auf ihr Bewerbungsverfahren vorzubereiten. Auch in diesem Jahr gab das heimische Kreditinstitut wieder Hilfestellung bei diesem wichtigen Thema zum Berufseinstieg und lud zum Bewerber-Abend in ihre Zentrale ein. Die Schülerinnen und Schüler arbeiteten in verschiedenen themenbezogenen Workshops. „Wir bieten dieses Bewerbertraining an, um Schüler bei der Ausbildungsplatzsuche zu unterstützen“, erklärte Beate Lönnecker, bei der Volksbank für Ausbildung zuständig.

 

09.02.2017 - 09:24 Uhr

Personelle Weiterentwicklung der Chirurgischen Klinik - Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie

Holzminden (red). Mit Herrn Ahmad Razavi Nik hat ein neuer Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie sowie spezielle Unfallchirurgie aktuell seine Tätigkeit als weiterer Oberarzt im Agaplesion Holzminden aufgenommen. Herr Dr. med. Siegfried Schulz, Chefarzt der Unfallchirurgischen Klinik sowie Herr Falk Petersen, als Ärztlicher Leiter des Medizinischen Versorgungszentrums freuen sich über den ärztlichen Zuwachs und heißen Hr. Razavi Nik im Team herzlich Willkommen. In der Chirurgischen Klinik umfasst sein Arbeitsgebiet die Versorgung von Unfallverletzungen der oberen und unteren Gliedmaßen beim Erwachsenen und im Kindesalter, die Gelenkspiegelungen der großen Gelenke und den prothetischen Ersatz der großen Gelenke.

 

08.02.2017 - 09:11 Uhr

40 Jahre bei Stiebel Eltron: Bernd Meyer feiert Betriebsjubiläum

Holzminden (red). 40 Jahre Stiebel-Eltron-Betriebszugehörigkeit konnte Bernd Meyer jetzt feiern. In diesen 40 Jahren hat er sich besonders für die Mitarbeiter des Unternehmens engagiert: Schwerbehindertenvertreter, Suchthelfer und 30 Jahre Mitgliedschaft bei der Werkfeuerwehr – all das hat der Jubilar auf der Liste seines sozialen Engagements.

 

07.02.2017 - 12:44 Uhr

Symrise wird Botschafter für den weltweiten Schutz der Artenvielfalt

Holzminden (red). Symrise ist Erstunterzeichner des „Business & Biodiversity Pledge“, einer freiwilligen Selbstverpflichtung der Wirtschaft im Rahmen der UN Konvention über die Biologische Vielfalt.

 

02.02.2017 - 13:09 Uhr

Zweijähriges Bestehen der „Lieblingsstücke“: Hier ist der Name Programm

Holzminden (kp). Als Yvonne Timmermann ihren eigenen Laden in der Oberen Straße in Holzminden aufmachte, hatte sie sich einen Traum erfüllt. Mit einer kreativen Idee und regional einzigartigen Produkten wagte sie den Sprung in die Selbstständigkeit. Zu ihrem ersten Sortiment zählten handgemachtes und hochwertiges Geschirr des dänischen Herstellers „Greengate“ sowie Schmuck des von Miranda Konstantinidou in einer kleinen Werkstatt in Trier gegründeten Unternehmens „Konplott“. Schließlich taufte sie ihren auf Geschenke und Accessoires ausgelegten Laden „Lieblingsstücke“. 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 9

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News