Blaulicht

Sonntag, 27. Januar 2019 10:18 Uhr

Mit Verdacht auf Kohlenmonoxidvergiftung ins Krankenhaus

Holzminden (red). Am gestrigen Samstagabend kam es in einer Bar am Haarmannplatz zu einem Einsatz von Rettungskräften und Feuerwehr. Gegen 21.56 Uhr wurde der Alarm ausgelöst und die Feuerwehreinsatzkräfte hinzugerufen, nachdem bereits der RTW vor Ort war.

Ein junges Mädchen fühlte sich plötzlich unwohl, nachdem sie eine Shisha geraucht hatte. Daraufhin kümmerte sich zunächst das Team der Bar um sie und rief den Rettungsdienst zu Hilfe. Kurz darauf beklagte ein junger Mann ebe...

Freitag, 25. Januar 2019 15:15 Uhr

Auffahrunfall mit zwei Leichtverletzten auf der Allersheimer Straße

Holzminden (sl). Am heutigen Freitag musste die Feuerwehr zu zwei zeitgleichen Einsätzen ausrücken. Neben einem Brand kam es auf der Karlstraße in Richtung Allersheimer Straße zu einem Auffahrunfall, wo die Feuerwehr zum Abstreuen von ausgelaufenen Betriebsstoffen alarmiert wurde. Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilte, fuhr eine Pkw-Fahrerin einer vorausfahrenden Pkw-Fahrerin auf. Die vorausfahrende Fahrerin wollte in eine Hofeinfahrt einbiegen und bremste dafür ab. Beide Fahrerinnen w...

Freitag, 25. Januar 2019 14:55 Uhr

Wäschetrockner brennt im Keller eines Einfamilienhauses

Holzminden (sl). Gegen 13.25 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Brand in die Eichendorffstraße alarmiert. Die Anwohner des Hauses bemerkten über die Rauchmelder, dass der Wäschetrockner im Keller brannte. Nach Eintreffen eines Rettungswagens und der fünf Feuerwehrfahrzeuge wurde der Wäschetrockner durch den Atemschutztrupp der Feuerwehr mit Wasser abgelöscht. Nach dem Löschen wurde das Haus mit einem Überdrucklüfter belüftet. Wie der Ortsbrandmeister Michael Nolte mitteilte, sei keine...

Montag, 21. Januar 2019 15:20 Uhr

Erneute Anrufe falscher Polizeibeamten auch im Kreis Holzminden

Kreis Holzminden (red). Wieder rufen unbekannte Täter bei Bewohnern aus Holzminden und Bodenwerder an und geben sich als Polizeibeamte aus. Wie die Polizei Weserbergland mitteilte, kam es in der letzten Zeit bereits wieder zu mehreren Anrufen. Mit den Aussagen, dass eine Einbrecherbande in der Gegend ihr Unwesen treiben würde und dass das private Vermögen besser in Sicherheit zu bringen sei, versuchen diejenigen so die Angerufenen dazu zu bringen, Wertgegenstände und Bargeld zu den angebl...

Sonntag, 20. Januar 2019 21:29 Uhr

Verkehrsunfall bei Mühlenberg - 74-jähriger Mann landet im Graben und wird verletzt

Neuhaus/Mühlenberg (red). Am heutigen Abend gegen halb sechs kam es auf der B497 kurz vor Mühlenberg zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 74-jähriger Mann aus dem Kreis Höxter allein beteiligt war. Der aus Neuhaus kommende Fahrer verlor hinter einer Linkskurve die Kontrolle über sein Auto und landete auf der anderen Fahrerseite im Graben. Nach ersten Ermittlungen erlitt der Mann einen Schwächeanfall und war aufgrund dessen nicht Herr seiner Lage.

Glücklicherweise war d...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite holzminden-news.de