Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

COVID-19

Mittwoch, 06. Mai 2020 09:07 Uhr

Keine neuen Infektionen seit zwei Wochen im Landkreis Holzminden

Holzminden (red). Am heutigen Mittwochvormittag, 6. Mai, vermeldete der Landkreis Holzminden, dass es weiterhin keine neuen positiv Getesteten seit dem 22. April gegeben habe. Damit bleibt es bei 103 bestätigten Corona-Fällen im Kreis. Die Anzahl der als wieder genesen geltenden Personen liegt weiterhin bei 90. Derzeit befinden sich noch 20 Menschen in verordneter Quarantäne. Die Anzahl der positiv Gesteteten und dann Verstorbenen liegt im Landkreis Holzminden weiter bei sechs Menschen.

Dienstag, 05. Mai 2020 13:27 Uhr

Kreis Höxter: Weitere vier Personen verstorben!

Kreis Höxter (red). „Im Kreis Höxter wurden bisher insgesamt 308 Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus nachgewiesen. 226 Personen gelten inzwischen als genesen, so dass die Anzahl der aktuellen Infektionen derzeit 70 beträgt“, so der Kreis Höxter. „Jedoch müssen wir mitteilen, dass vier weitere positiv getestete Personen aus dem Kreis Höxter verstorben sind. Damit hat sich die Zahl der positiv getesteten Verstorbenen im Kreis Höxter auf 12 erhöht...

Dienstag, 05. Mai 2020 10:21 Uhr

Landkreis Holzminden korrigiert Zahl der Corona-Fälle auf 103

Holzminden (red). Am heutigen Dienstagvormittag korrigierte der Landkreis Holzminden die Zahl der offiziell als positiv geltenden Personen auf 103. „Der Grund hierfür liegt darin, dass eine Person aufgrund eines Namensfehlers doppelt getestet worden ist“, erklärt der Landkreis auf seiner Internetseite.   Seit dem 22. April 2020 hat es damit keine weiteren positiv Getesteten mehr gegeben.  Die Anzahl der als wieder genesen geltenden Personen ist dafür auf 90 Personen gestiegen. Derzei...

Dienstag, 05. Mai 2020 09:42 Uhr

Niedersachsen: Zahl der aktuellen Fälle erstmals unter 2.000er Marke gefallen

Hannover (red). Die aktuellen Corona-Zahlen aus Niedersachsen: In Niedersachsen sind bisher 468 Menschen nach einer Corona-Infektion verstorben. Es gibt derzeit 10.425 bestätigte Covid-19-Fälle (+39 im Vergleich zu gestern) in Niedersachsen.

In den niedersächsischen Kliniken werden derzeit 641 mit dem Virus infizierte Patientinnen und Patienten behandelt: Davon liegen 500 Erwachsene und vier Kinder auf Normalstationen. 137 Erwachsene benötigen intensivmedizinische Behandlung. Auf ...

Montag, 04. Mai 2020 12:56 Uhr

Landesregierung legt 5-Stufenplan für weitere Lockerungen in der Corona-Krise vor - Uwe Schünemann: Restaurants können eingeschränkt am 11. Mai wieder öffnen

Holzminden (red). Durch eine Bewertung aller Bereiche nach Ansteckungsgefahr und volkswirtschaftlichen Schäden hat nach Auskunft des Landtagsabgeordneten Uwe Schünemann die Landesregierung einen 5-Stufenplan für weitere Lockerungen in der Corona-Krise vorgelegt. „Nachdem der Lockdown zu einer erheblichen Reduzierung der Neuerkrankungen geführt hat, können größere Schritte gewagt werden“, so der CDU Politiker. Wichtig sei die Perspektive für die Gastronomie und Hotellerie.

...

Werbung
zum Anfang