Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

COVID-19

Samstag, 11. April 2020 17:35 Uhr

Vier weitere positive Fälle im Landkreis Holzminden

Landkreis Holzminden (red). Der Landkreis Holzminden vermeldet die neue Entwicklung des Coronavirus im Kreis. Am Gründonnerstag sei eine weitere Person positiv gestestet worden. Am Karfreitag habe es keine weiteren Infektionsergebnisse gegeben. Am heutigen Samstag sind wiederum drei neue Fälle von Infizierten dazugekommen. Die Zahl der offiziell insgesamt positiv getesteten Personen steigt damit auf 95 Fälle. Die Anzahl der als genesen geltenden Personen liegt noch immer bei 42 Personen.

Samstag, 11. April 2020 10:02 Uhr

Coronavirus in Niedersachsen: 344 „Genesene“ stehen 307 Neuinfektionen gegenüber | Aktuelle Fälle sinken wieder leicht

Hannover (red). In Niedersachsen gibt es derzeit – Stand 13 Uhr am Donnerstag – 7.411 laborbestätigte Covid-19-Fälle (Vortag: 7.104). Die Zahl der Personen, die im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorben sind, ist von 157 auf 171 Menschen angestiegen. Das Land Niedersachsen geht davon aus, dass circa 2.920 Personen – 39,5 Prozent der bislang gemeldeten laborbestätigten Fälle – „genesen“* sind.

Damit sinkt der Zahl der aktuellen Infektionen in Niedersachsen von 4.37...

Freitag, 10. April 2020 09:21 Uhr

Wie arbeitet der Stab für außergewöhnliche Ereignisse im Landkreis Holzminden?

Holzminden (red). Was macht überhaupt der Krisenstab? Seit einem Monat tagt er in kleiner Runde täglich, in größerer mindestens zweimal die Woche: Der Krisenstab für außergewöhnliche Ereignisse im Landkreis Holzminden versucht alle Probleme, die mit der Ausbreitung des Virus zusammenhängen, vorzudenken, zu planen und in die richtigen Bahnen zu lenken. Eine Arbeit, die sich weitgehend unterhalb des öffentlichen Radars vollzieht, aber vieles für ein funktionierendes Krisenmanagement u...

Donnerstag, 09. April 2020 15:10 Uhr

Aktuelle Corona-Zahlen aus Niedersachsen: Zahl der „Genesenen“ wieder größer, als neue Infektionen!

Hannover (red). Am heutigen Donnerstagnachmittag hat das Land Niedersachsen die neuesten Corona-Zahlen für das Bundesland Niedersachsen veröffentlicht: Demnach sind - Stand 13 Uhr am heutigen Donnerstag - 7.104 laborbestätigte Covid-19-Fälle (+259 im Vergleich zu gestern) in Niedersachsen bekannt. Zudem sind 157 (Gestern: 139) Menschen, die mit dem Virus infiziert waren, verstorben.

Die Zahl der Genesenen* liegt geschätzt bei 2.576 (36,3% der bislang gemeldeten laborbestätigten ...

Donnerstag, 09. April 2020 09:44 Uhr

6.845 gemeldete Covid-19-Infektionen in Niedersachsen | Zahl der aktuellen Infektionen steigt nur leicht!

Werbung
zum Anfang