Wirtschaft

Dienstag, 08. Mai 2018 09:39 Uhr

Roxy Holzminden: Das neue Kinoprogramm

Rampage – Big meets Bigger FSK ab 12 freigegeben

Mit seinen Mitmenschen kommt der renommierte Primatenforscher Davis Okoye (Dwayne Johnson) nicht besonders gut zurecht, mit dem Gorilla George hingegen schon. Okoye hat den außergewöhnlich intelligenten Silberrücken aufgezogen, seit dieser ein kleines Affenbaby war. Die beiden verbindet eine tiefe Freundschaft. Doch dann geht eines Tages ein illegales Genexperiment gehörig schief und der eigentlich so sanftmütige...

Dienstag, 08. Mai 2018 08:27 Uhr

Symrise mit starkem organischen Wachstum von 7,5 % im ersten Quartal

Holzminden (r). Die Symrise AG setzte ihren Wachstumskurs im Geschäftsjahr 2018 konsequent fort und erzielte im ersten Quartal einen hohen organischen Umsatzanstieg von 7,5 %. Alle Segmente profitierten von einer guten Nachfrage. Unter Berücksichtigung von Portfolio- und Währungseffekten erhöhte Symrise den Umsatz im ersten Quartal um 1,5 % auf 776,9 Mio. € (Q1 2017: 765,2 Mio. €). Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) erreichte 155,8 Mio. €. Es unterschritt i...

Montag, 07. Mai 2018 09:24 Uhr

Vögele geschlossen, Neueröffnung von Nachfolger „Miller & Monroe“ am 12. Mai

Holzminden (rus). Bereits vor längerer Zeit wurde angekündigt, dass Charles Vögele auch die Kreisstadt Holzminden verlässt. Nun folgt der Modeladen „Miller & Monroe“ in den Räumlichkeiten an der Allersheimer Straße. Schon am 12. Mai ist Neueröffnung mit neuem Ladendesign und Kollektionen. Die Gesellschaft aus den Niederlanden hat zum 1. April 2018 bundesweit rund 200 Filialen von Vögele übernommen, darunter auch die in Holzminden.

Der Bekleidungsfilialist „Miller &a...

Freitag, 04. Mai 2018 07:45 Uhr

Bauarbeiter aus dem Kreis Holzminden nehmen Kurs auf Berlin – zum „Dampfablassen“

Landkreis Holzminden (r). Bauarbeiter aus dem Landkreis Holzminden lassen Dampf ab in Berlin: Auf den heimischen Baustellen herrscht „dicke Luft“, so die Bau-Gewerkschaft. Die Stimmung unter den rund 710 Bauarbeitern im Landkreis Holzminden sei „denkbar mies“: „Vom Maurer bis zum Kranführer – alle sind stinksauer. Die Arbeitgeber haben die Tarifverhandlungen zum Scheitern geführt. Das bringt den Bau zum Brodeln“, sagt der IG BAU-Bezirksvorsitzende Torsten Witt. Aus dem Kreis H...

Donnerstag, 03. Mai 2018 19:16 Uhr

„Holzminden bleibt angeschlossen“ – HWK-Hauptgeschäftsführerin unterstreicht Wichtigkeit der Entscheidung

Bodenwerder (red). Für die insgesamt 750 Handwerksbetriebe im Landkreis Holzminden wäre die noch vor Pfingsten geplante Sperrung der Bundesstraße 83 mehr als ein Ärgernis gewesen, erklärt Ina-Maria Heidmann, Hauptgeschäftsführerin der Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen. „Es geht nicht nur um Staus, Verspätungen, oder um Lärm- oder Verkehrsbelastungen auf den Umleitungen. Längere Anfahrtswege zum Kunden schmälern die Umsätze und die in den Betrieben benötigten Fachkrä...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.