Wirtschaft

Mittwoch, 26. Dezember 2018 10:44 Uhr

Und als was arbeitest du morgen? Unsere regionale Jobbörse zeigt es dir

Kreis Holzminden (red). Heute schon beworben? Mit dem Jobbörsen-Service stellen die regionalen Onlinezeitungen der Weser-Ith News und Deutschland News WBH Jobsuchenden und Inserenten eine Jobsuch-Plattform zur Verfügung. Firmen können von monatlich bis zu über einer Millionen Seitenabrufen (Stand Ende 2016) der Onlinezeitungen profitieren und so gezielt neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Ihr Unternehmen suchen. Anders herum bietet sich auch Arbeitssuchenden eine völlig neue Mögl...

Mittwoch, 26. Dezember 2018 10:22 Uhr

NNH Deensen: Größerer Fuhrpark und Angebotserweiterung für Privathaushalte

Deensen. „Mit geballter Kraft für Sie“, so wirbt die Unternehmensgruppe Päuser, ein verzweigtes Unternehmen mit insgesamt sechs Standorten in den Kreisen Höxter, Northeim und Holzminden. Der Niedersächsische Nutzfahrzeug-Handel in Deensen, kurz NNH, bildet einen dieser Standorte. „Das Hauptgeschäft bei uns ist die Vermietung von Lkw jeglicher Art, Arbeitsbühnen, Mobilkrane und Nutzfahrzeugen“, erklärt uns Prokurist Axel Hundertmark den unternehmerischen Schwerpunkt der GmbH&...

Dienstag, 25. Dezember 2018 10:48 Uhr

Der Branchenklick: Bringt zusammen, was zusammen gehört

Holzminden (rus). Es ist Freitagabend 20 Uhr und plötzlich kommt kein Wasser mehr aus der Dusche. Kein Problem für denjenigen, der ein örtliches Sanitärunternehmen kennt und nun den Notdienst rufen kann. Wer nicht, muss an dieser Stelle aber erst einmal Telefonbücher wälzen. Doch Halt, seit geraumer Zeit gibt es mit dem „Branchenklick“ auch einen Online-Service, der da weiterhelfen kann – natürlich auf der Onlinezeitung Holzminden News.

Mit dem neuen Service erweitert die...

Sonntag, 09. Dezember 2018 07:30 Uhr

Holzminden-News sucht freie Mitarbeiter

Holzminden (red). Du hast eine flotte Schreibe und fotografierst gerne? Du bist dynamisch und flexibel? Die Online-Zeitung Holzminden-News sucht für den Raum Holzminden und Umgebung freie Mitarbeiter, die über das lokale Geschehen berichten möchten. Interessierte sollten mobil sein, über eine Digitalkamera verfügen und bereit sein, bei Bedarf im Einsatz zu sein.

                                                          ...

Samstag, 08. Dezember 2018 06:30 Uhr

NGG: 33 Prozent der Beschäftigten im Kreis Holzminden drohen Mini-Renten

Kreis Holzminden (r). Dem Landkreis Holzminden droht Altersarmut – in einem größeren Ausmaß als bislang angenommen. Das befürchtet die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Rund 9.000 Arbeitnehmer im Kreis Holzminden würden – so, wie sie heute arbeiten – nur eine Rente unterhalb der staatlichen Grundsicherung bekommen. Und das, wenn sie nach immerhin 45 Berufsjahren in den Ruhestand gingen. Das sind 33 Prozent aller Beschäftigten im Kreis.

Die Schwelle für „Al...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite holzminden-news.de