Freitag, 28. Dezember 2018 10:18 Uhr

Parkendes Auto gerammt: 21.000 Euro Sachschaden

Lüchtringen (r). Ein am Fahrbahnrand in Lüchtringen abgestellter VW Polo ist am 26. Dezember um 22:50 Uhr von einem anderen Fahrzeug gerammt und erheblich beschädigt worden. Der schwarze Polo stand in der Straße am Kattenbühl an der rechten Fahrbahnseite, als ein entlangfahrender schwarzer Mazda den Polo seitlich streifte und über die gesamte Fahrzeuglänge beschädigte. Auch der Mazda wurde an mehreren Stellen beschädigt, so dass sich der Gesamtschaden auf rund 21.000 Euro summiert. Personen wurden nicht verletzt. Die näheren Umstände des Unfalls müssen noch ermittelt werden.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite holzminden-news.de