Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Politik

Freitag, 15. Januar 2021 10:18 Uhr

Atommülllager Würgassen wird im Landtag diskutiert

Kreis Holzminden. Am Montag, dem 18.1. 2021 wird im Landtag in Hannover der letztes Jahr gestellte Antrag der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN gegen den Standort Würgassen mit einer Anhörung der Betreiber im Umweltausschuss behandelt. Die Grünen fordern eine komplett neue Standortsuche nach nachvollziehbaren Kriterien und halten Würgassen aus einer Vielzahl von Gründen für ungeeignet als zentrale bundesweite Atommülldrehscheibe der Republik. „Die Ablehnung der Bezirksregi...

Mittwoch, 13. Januar 2021 08:36 Uhr

SPD-Fraktion im Samtgemeinderat Bodenwerder-Polle fordert Raumluftreiniger für Grundschulen

Bodenwerder (red). Angesichts der nicht sinken wollenden Infektionszahlen hält die SPD-Fraktion im Rat der Samtgemeinde-Bodenwerder-Polle den derzeitigen Lockdown grundsätzlich für die richtige Maßnahme zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie. Da allerdings die hiermit verbundene Schließung der Schulen für Schülerinnen und Schüler sowie für deren Eltern eine extreme Härte bedeutet, muss nach Auffassung der Sozialdemokraten eine Rückkehr zum normalen Schulalltag vor allem in den Grund...

Montag, 11. Januar 2021 11:17 Uhr

„Grün wird gebraucht“ – Kreisverband macht erstmals digitalen Neujahrsempfang mit Schwerpunkt Klimapolitik und Kommunalwahl

Holzminden (red). Angesichts der Corona-Einschränkungen lädt der Kreisverband Holzminden von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN dieses Jahr zu einem rein digitalen Neujahrsempfang am Samstag, den 16. Januar 2021 von 14 bis 16.30 Uhr ein. „Das Motto ist: Mehr Grün wird gebraucht. Im Bund und vor Ort. Wir laden alle herzlich ein, bei diesem neuen Format mit vielen prominenten Gästen dabei zu sein“, kündigte der Grüne Landtagsabgeordnete und Organisator Christian Meyer an.

In 2021 ist am ...

Montag, 11. Januar 2021 09:41 Uhr

Grüne fordern besseren Schutz vor Corona für Erzieherinnen: Die hohen Inzidenzwerte in Holzminden verpflichten zu besseren Schutzmaßnahmen

Holzminden (red). Die Inzidenz im Landkreis Holzminden steigt seit dem 30. Oktober kontinuierlich an. Am 22. November lag sie das erste Mal über dem Inzidenzwert von 50 Fällen auf 100.000 Einwohnern und seit dem 09. Dezember über dem Wert von 100. Mit der Folge des weiteren Lockdowns am 16. Dezember und den aktuellen Verschärfungen. Die Betreuung in den KiTas wird mit den verschiedenen Modellen jedoch fortgesetzt. Erzieherinnen haben da nur begrenzte Möglichkeiten, sich vor dem Virus zu ...

Dienstag, 05. Januar 2021 10:23 Uhr

Großes Interesse an virtueller CDU-Schuldiskussion

Kreis Holzminden (r). Der Grundsatzbeschluss zur künftigen Schulstruktur im Landkreis Holzminden ist mit großer Mehrheit im Kreistag beschlossen worden. „Kommentare und Stellungnahmen haben uns gezeigt, dass die Details oftmals unbekannt sind“, so der Vorsitzende der CDU Kreistagsfraktion Uwe Schünemann. Mit drei „Facebook-Live-Veranstaltungen“ habe man zum Ende letzten Jahres für Aufklärung sorgen wollen. Das Interesse sei enorm gewesen. Insgesamt hätten mehr als 120 direkt mit...

zum Anfang