Dienstag, 23. April 2019 10:21 Uhr

Brennender Papiercontainer bei Kaufland

Holzminden (fw). Am heutigen Dienstagmorgen kam es gegen 09.44 Uhr zu einem kleinen Einsatz der Feuerwehr Holzminden auf dem Parkplatz des Einkaufzentrums Kaufland. Ein aufmerksamer Kunde hatte entdeckt, dass ein mit Papier gefüllter Kleincontainer in Flammen stand und alarmierte umgehend die Polizei sowie zwei Mitarbeiter von Kaufland.

Dank der schnellen Reaktion der beiden Mitarbeiter, die auf Brandsituationen regelmäßig geschult werden, konnte das Feuer selbstständig mit den vorhandenenen Feuerlöscher gelöscht werden. Die Feuerwehr kontrollierte im Anschluss den Container lediglich noch auf mögliche Brandherde.

Das Feuer entstand vermutlich durch eine weggeworfenen Zigarette einer fremden Person. Verletzt wurde niemand.

Foto: sl

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite holzminden-news.de