Dienstag, 02. Juni 2020 10:45 Uhr

Zeugenaufruf zu Sachbeschädigungen an drei Pkw in der Nordstraße

Holzminden (red). In dem Zeitraum von Samstag, 30. Mai, ca. 11 Uhr bis Sonntag, 31. Mai, ca. 6 Uhr, wurden an drei Pkw in der Nordstraße in Holzminden Reifen zerstochen. Die Fahrzeuge waren jeweils auf dem frei zugänglichen Grundstück eines ambulanten Pflegedienstes abgestellt. Der Gesamtschaden wird auf knapp 1000 Euro geschätzt. Ermittlungsansätze durch eine vorhandene Videoüberwachung sind vorhanden. Wer weitere Hinweise zu dem oder den Tätern geben kann oder Auffälliges in dem Zeitraum beobachtet hat, wendet sich bitte an die örtliche Polizei unter 05531/9580.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite holzminden-news.de