Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

COVID-19

Mittwoch, 01. April 2020 14:16 Uhr

Coronafrei am Wochenende? Derzeit gehen noch viele Menschen zu locker mit dem Kontaktverbot im Landkreis um

Holzminden (red). Fußgängerzonen und Einkaufsstraßen im Landkreis sind wie leergefegt, die beruflichen Kontakte werden mittlerweile auch hierzulande auf das Nötigste eingeschränkt. Die verhängte Kontaktsperre aufgrund der Coronakrise zeigt allerorten Wirkung, in Supermärkten und im öffentlichen Raum halten die Menschen in aller Regel Abstand und sind nur zu zweit unterwegs. Doch was in der Woche noch vorbildlich gelebt wird, scheint am Wochenende offenbar schnell vergessen. Eine ersch...

Mittwoch, 01. April 2020 12:24 Uhr

Unkomplizierte „Nachbarschaftshilfe“ vom Holzmindener Unternehmen Symrise: Kreis Höxter freut sich über Geschenk von einer Tonne Desinfektionsmittel

Holzminden/Höxter (red). Für große Freude im Krisenstab des Kreises Höxter hat die wertvolle Unterstützung des heimischen Unternehmens Symrise aus Holzminden gesorgt. „Wir sind sehr dankbar, dass Symrise in der Corona-Krise mit der kostenlosen Lieferung von Desinfektionsmitteln einen erheblichen Beitrag für die Sicherheit der in wichtigen Funktionen eingesetzten Kräfte leistet“, sagt Krisenstabsleiter Gerhard Handermann. 

Aus zahlreichen Berichten in den Medien ist die ang...

Mittwoch, 01. April 2020 10:20 Uhr

Bestellung von 150.000 Schutzmasken eingetroffen

Hannover (red). Das Land Niedersachsen hat am Dienstag eine Teillieferung von 150.000 medizinischen Schutzmasken erhalten. Die Bestellung war am 1. März aufgegeben worden. Ursprünglich waren 320.000 Masken bestellt worden. „Diese Teillieferung ist hoch willkommen. Gleichzeitig muss man festhalten, dass sie den tatsächlichen Bedarf bei weitem nicht decken kann. Es herrscht überall in Europa ein eklatanter Mangel“, erklärte Gesundheits-Staatssekretär Heiger Scholz, der den Corona-Kris...

Dienstag, 31. März 2020 20:05 Uhr

Sieben weitere Corona-Fälle im Landkreis Holzminden

Landkreis Holzminden (red). Sieben weitere Corona-Fälle im Landkreis Holzminden musste der Landkreis Holzminden am Dienstagabend vermelden. Damit stieg die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen im heimischen Landkreis auf 62 an. Das Gesundheitsamt ermittelt jene Personen, die direkten Kontakt zu den Infizierten hatte. Am Montagabend waren es noch 55 Fälle im Landkreis Holzminden.

Dienstag, 31. März 2020 17:06 Uhr

Einsatz und Engagement in Krisenzeiten: Landrat Schünemann sagt Danke

Landkreis Holzminden (lbr). Die schweren Zeiten in der Corona-Krise bringen viel Negatives mit sich, doch es gibt auch eine positive Seite. Die Menschen im Landkreis unterstützen sich oder gehen in ihrem Job an ihre Grenzen. Landrat Michael Schünemann möchte sich auf diesem Weg bei seinen Mitarbeitern, dem Rettungsdienst und bei den Menschen aus dem Gesundheitswesen für ihren aktuellen Einsatz bedanken.

Landrat Schünemann sagt Danke

Einsatz und Engagement in Krisenzeiten: Land...

zum Anfang