Werbung
Dienstag, 12. Juni 2018 17:12 Uhr

WLAN im Campe Gymnasium Holzminden: Landkreis Holzminden widerspricht veröffentlichtem Bericht

Holzminden (red). „In einem redaktionellen Beitrag, der am 6. Juni im Täglichen Anzeiger Holzminden erschien, wird darauf hingewiesen, dass der Landkreis Holzminden die Finanzierung von WLAN-Schlüsseln abgelehnt habe. Das ist nicht richtig“, erklärte der Landkreis Holzminden in einer Pressemitteilung am Dienstagabend. In diesem Jahr würden jetzt die technischen Möglichkeiten für das Gebäude Campe I – hier insbesondere für die Oberstufe – ausgelotet werden, heißt es weiter. Die Einrichtung von notwendigen Access-Points werde aktuell vorgenommen, sodass eine WLAN-Anbindung nach den Sommerferien möglich sei.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.