Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Mittwoch, 21. Februar 2018 10:44 Uhr

Erfolgreiche Kundenbindung

Holzminden (r). Der gelebte Servicegedanke ist der Markenkern eines Unternehmens. Er entscheidet maßgeblich über den betriebswirtschaftlichen Erfolg. Somit ist die Qualität des persönlichen Handelns und des Auftretens aller Beteiligten von entscheidender Bedeutung. Wie es gelingen kann, eine erfolgreiche Kundenbindung aufzubauen, vermittelt ein Workshop der Kreisvolkshochschule Holzminden, der am Samstag, dem 3. März 2018 von 9.00 bis 16.30 Uhr in der KVHS in der Neuen Straße 7 in Holzminden stattfindet. Themen des Seminars sind u.a. Service-Orientiertheit, kundenorientiertes Verhalten am Telefon, Instrumente der Gesprächsführung, Umgang mit Beschwerden und mit schwierigen Kunden oder auch die erfolgreiche Gestaltung von Kundengesprächen. Dozent des Workshops ist der Personalentwickler und Coach Michael Baum.

Anmeldungen für den Kurs nimmt die Geschäftsstelle der KVHS Holzminden noch bis zum 26. Februar unter Telefon 05531 707-394, der E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder auch direkt über die Homepage www.kvhs-holzminden.de entgegen.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang