Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Mittwoch, 28. Februar 2018 10:19 Uhr

Mit Altpapier auf einen Kaffee zu St. Thomas: Besondere Aktion am Samstag

Holzminden (r). Einmal im Monat steht ein Altpapier-Container im Thomaskirchweg. An diesem Wochenende ist es wieder soweit. Altpapier, Kartons und alte Bücher dürfen gebracht werden. Und das für einen guten Zweck: Jährlich kommen durch die Sammelaktion rund 1000 Euro für die Kinder- und Jugendarbeit in der St. Thomasgemeinde zusammen.

An diesem Samstag, 3. März, sagt der Kirchenvorstand ab 9.00 Uhr allen fleißigen Sammlern Danke mit einer Tasse Kaffee oder Tee und Keksen. Mit dabei sein werden auch die Kandidaten für die Kirchenvorstandswahl. „Ich freue mich über unsere 6 Kandidaten, die alle motiviert und bereit sind, in den kommenden Jahren eine besondere Verantwortung für unsere Kirchengemeinde wahrzunehmen!“, sagt Pastor Christian Bode. Es sei gelungen Kandidaten zu gewinnen, die das aktuelle Gemeindeleben abbilden. Die Altpapiersammlung ist nun eine Woche vor der Wahl eine gute Gelegenheit, mit dem ein oder der anderen ins Gespräch zu kommen.

Das Wahllokal an St. Thomas öffnet am Sonntag, 11. März, von 9 bis 16 Uhr. Kleine Gottesdienste werden um 10.00 und um 16.00 Uhr gefeiert. Und wer am Wahltag verhindert ist, kann sich gleich am Samstag noch einen Stapel Papier mitnehmen: Die Briefwahlunterlagen liegen bereit und landen sicher nicht im Altpapier!

Foto: Kirchenkreis Holzminden-Bodenwerder

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang