Bevern (lbr). „Vom Reiter - für den Reiter. Von der Region - für die Region. Ich bin stolz darauf, diese engagierten Bürger in Bevern zu kennen“, eröffnete Beverns Bürgermeister Burkhard Dörrier offiziell das 2. Beveraner Frühlings-Reitturnier. Bereits in den Tagen zuvor wurden die ersten Springprüfungen absolviert, da es in diesem Jahr noch einmal rund 500 Starts mehr sind als bei der Premiere. „Dieses Turnier hat eine Strahlkraft für unsere Region weit über den Landkreis hinaus“, sagte auch Landrat Michael Schünemann voller Begeisterung.
 

Am Mittwoch fanden die Springprüfungen in den Klassen A* & A** sowie L statt. Die letzte Springprüfung der Klasse M* - 1. Wertungsprüfung kleine Tour wurde während des Sponsorenabends ausgetragen. „Ohne euch Sponsoren wäre all das nicht möglich gewesen“, bedankte sich Gerald Schoppe. Die Sponsoren durften an diesem Abend gemeinsam netzwerken, eine spannende Springprüfung verfolgen und ein leckeres Buffet von Bauer Loges genießen. 

In diesem Jahr kamen rund 50 weitere Sponsoren zu 2023 hinzu. Unter anderem auch das Unternehmen Movendo Consulting. „Wir lieben es zu Netzwerken und daher sind wir hier genau richtig“, erklärte Geschäftsführerin Anne-Marie Reinecker.
 

Am heutigen Donnerstag geht es fulminant weiter: Der Beveraner Rummel ist das Highlight für die kleinsten Besucher. Autoscooter, Hüpfburgen und zahlreiche Leckereien warten auf die Kids. Heute Abend findet die After-Walk-Party statt, eine perfekte Verlängerung des Vatertags. Nach einer ausgedehnten Vatertagswanderung können die Feierlichkeiten direkt im und um das Festzelt des Beveraner Reitturniers fortgesetzt werden. Ab circa 20 Uhr sorgt ein DJ für die richtige Partystimmung. Besonders die Damen dürfen sich auf eine kleine Überraschung freuen, denn auch sie sollen am Vatertag gebührend gefeiert werden. 

Die Springprüfungen am Donnerstag: 
Springpferdeprüfung Kl.L: 1. Wertungsprüfung Springpferdetour Kl. L 
Springpferdeprüfung Kl.M: 1. Wertungsprüfung Springpferdetour Kl. M 
1,25m Springprüfung Kl.M*: 2. Wertungsprüfung Kleine Tour 
1,35m Springprüfung Kl.M**: 1. Wertungsprüfung Große Tour (bester Reiter)