Werbung
Donnerstag, 13. September 2018 10:46 Uhr

Imbiss „Prinz“ hat ab heute im Kaufland geöffnet - Klassische Musik trifft auf Deutsch-Türkische Küche

Holzminden (sl). Das „Prinz – Restaurant“ hat ab heute im Kaufland geöffnet. Inhaber Ilhan aus Bremen ist seit 2011 in Deutschland und möchte seine Liebe zur klassischen Musik und der Gastronomie hier in Holzminden ausleben. 

Sein Konzept sei das Angebot von Hähnchen, Pommes, Döner und vielen weiteren Köstlichkeiten. „Eine Mischung aus Deutsch und Türkisch“ ,wie der Inhaber es beschrieb. Da der gebürtige Türke ein Fan von klassischer Musik ist, läuft im Hintergrund des Restaurants Klassik. „Beim Dönerschneiden klassische Musik zu hören ist doch witzig. Ich liebe das“ ,erklärte der Inhaber mit einem Grinsen.

Dennoch brauche er noch die Unterstützung der Holzmindener, damit sein „kleines neues Baby“ läuft. Zurzeit sucht er noch Mitarbeiter, um zukünftig drei Teammitglieder im „Prinz“ beschäftigen zu können. Er freue sich auf seine Arbeit und über Kritik, denn daraus könne er nur lernen.

Von 10.00 bis 20.00 Uhr läuft ab sofort der Döner Spieß im Kaufland.

Foto: sl

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite holzminden-news.de