Holzminden/Höxter (red). Das 5. Gründungs-/Nachfolge Meetup Holzminden/Höxter findet am Mittwoch, 29. Juni 2022, um 17 Uhr als Präsenz-Veranstaltung bei der Ölmühle Solling GmbH, Höxtersche Straße 3, 37691 Boffzen, statt. Zu Beginn des Meetups erhalten die TeilnehmerInnen eine kleine Führung durch die Produktion der familiengeführten Bio-Manufaktur aus dem Weserbergland. Im Anschluss berichtet Sarah Baensch, Geschäftsführerin der Ölmühle Solling GmbH, über ihren Werdegang. Dabei gibt die Jungunternehmerin einen Einblick darüber, wie ihr Wunsch entstanden ist, in die Heimat zurückzukehren.

Zudem wird sie unter anderem auf die verschiedenen Aspekte im Übergabeprozess, wie beispielsweise die besonderen Herausforderungen in einem Familienunternehmen oder die Aufteilung der Kernbereiche innerhalb der Familie, eingehen. Zudem wird Baensch aufzeigen, wie sie die ideellen Werte der Ölmühle bewahrt und trotzdem ihre eigene Handschrift einbringt. In der abschließenden „Ask-me-Anything-Session“ gibt es die Möglichkeit, sich über diese und viele weitere Themen auszutauschen, Erfahrungen zu teilen und sich gegenseitig kennenzulernen. Eine Anmeldung ist bis zum 23. Juni 2022 möglich. Anmeldung und Fragen senden Sie bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!