Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Montag, 22. Juli 2024 Mediadaten
Anzeige
Anzeige

Weserbergland (red). Beim Themenabend „Im Gespräch mit einer Personalerin“ stellt sich Anika Werner Ihren Fragen rund um den Einstellungsprozess. Sie haben also die einmalige Gelegenheit Ihre Fragen rund um Bewerbungsprozess aus Sicht einer Personalerin beantwortet zu bekommen. Gleichzeitig wird die Expertin die 6 TOP-Fehler, die es zu vermeiden gilt, mit Ihnen teilen. 

Die Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft im Weserbergland organisiert diese Themenabend am Donnerstag, den 20. April von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr. Der Link wird nach der Anmeldung zugeschickt. 

Die Dozentin Anika Werner ist Personalerin in einer gemeinnützige GmbH, aufgrund ihrer Tätigkeit genau weiß, was Personalentscheidende in aussagekräftigen Bewerbungen sehen wollen, damit diese zum Erfolg führen. 

Durch die Förderung kann das Seminar kostenlos angeboten werden. Eine Anmeldung für den zweiten Termin unter: 05721-703 7436 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. ist bis zum 17. April dringend erforderlich. Weitere Informationen zum Seminarangebot auf der Homepage unter www.frauwirtschaft-weserbergland.de.

Anzeige
Anzeige
commercial-eckfeld https://commercial.meine-onlinezeitung.de/images/Holzminden/Eckfeld/Schwager_NEU_Eckfeld_01_2023.jpg#joomlaImage://local-images/Holzminden/Eckfeld/Schwager_NEU_Eckfeld_01_2023.jpg?width=295&height=255