ANZEIGE
Freitag, 28. Februar 2020 16:12 Uhr

Mobile Betontankstelle am Lüchtringer Weg - Firma Heine erweitert das Leistungsspektrum

Holzminden. Nach der Übernahme der Heine GmbH im Januar 2018 erweitert die Geschäftsführung das Leistungsspektrum neben dem Containerdienst, Heizölvertrieb, Baumaschinenvermietung, Erdarbeiten und Abbrüchen sowie der Brech- und Siebtechnik mit einer mobilen Betontankstelle.

Mit dieser Investition möchte sie Gewerbebetrieben, Gala-Bauer, aber auch Privatpersonen die Möglichkeit geben, Frischbeton ab Kleinstmengen von 0,15 m3 (150 Ltr.) zu beziehen. Diese Möglichkeit besteht dann nicht nur unter der Woche, sondern auch am Samstag. Ebenso kann man in Zukunft auch samstags auf dem Gelände der Firma Heine Siedlungsabfälle (Hausmüll), Altholz, Grüngut und Bauschutt in Kleinmengen anliefern.

Der Frischbeton, den man an der Betontankstelle beziehen kann, wird aus Recyclingbaustoffen hergestellt. Damit verfolgen die Betreiber den Umweltschutzaspekt der Wiederverwertung. Gemäß dem Kreislaufabfallwirtschaftsgesetz müssen Recyclingbaustoffe bevorzugt verwendet werden, um natürliche Ressourcen zu schützen. Ebenso schreiben die Umweltministerien den Kommunen vor, sich an dieses Gesetz zu halten. Leider ist es oftmals schwierig, das Ziel des Recycelns zu erfüllen, wenn Kommunen den Einsatz von Recyclingbaustoffen verhindern oder reglementieren.

Neben dem Sinn einer vernünftigen Verwertung von alten Baustoffen möchten die beiden Geschäftsführer aber auch die Möglichkeit geben, Abfälle zu reduzieren. Benötigt man beispielsweise für seinen Garten oder einen Zaun 0,5 m3 Beton, so würde man circa 35 bis 40 Säcke Beton-Estrich à 25 kg kaufen, die man dann auch noch selbst anrühren muss. Zudem sorgen die Säcke aus Papier und Folie für weiteren Abfall. Diesen Abfall hat man nicht, wenn man seinen Beton an der Betontankstelle der Firma Heine holt. Außerdem kann man den Frischbeton dank eines beigemischten Verzögerers rund drei Stunden später noch verarbeiten.

Der Frühling kommt und wer kennt es nicht: Das ein oder andere Projekt wartet. Überzeugen Sie sich von dem einzigartigen Leistungsspektrum der Firma Heine GmbH im Lüchtringer Weg in Holzminden und lassen Sie sich von unserem freundlichen und motivierten Team beraten.

Die Heine GmbH erweitert ihre Öffnungszeiten. Ab dem 6. März hat man auch freitagsnachmittags bis 17 Uhr und samstags von 7 Uhr bis 12 Uhr die Möglichkeit, RecyclingBeton und Schüttguter zu kaufen, aber auch Abfälle wie Haus- und Sperrmüll (Siedlungsabfälle), Altholz, Grüngut und Bauschutt in Kleinmengen anzuliefern.

 

Mobile Betontankstelle am Lüchtringer Weg eröffnet

Mobile Betontankstelle am Lüchtringer Weg - Firma Heine erweitert das Leistungsspektrum Mehr hier: https://www.holzminden-news.de/wirtschaft/5125-mobile-betontankstelle-am-lüchtringer-weg-firma-heine-erweitert-das-leistungsspektrum HEINE GmbH

Gepostet von Holzminden News - www.holzminden-news.de am Freitag, 28. Februar 2020
Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite holzminden-news.de