Höxter (red). In der Corbiestraße in Höxter ist ein E-Bike-Fahrer gestürzt, als er einem entgegenkommenden Auto ausweichen musste. Am Dienstag, 19. März, befuhr der 84-jährige E-Bike-Fahrer gegen 12 Uhr die Corbiestraße in Richtung Innenstadt. Zeitgleich kam ihm ein 84-jähriger Mercedes-Fahrer in Fahrtrichtung Corvey entgegen. In dem engen Straßenabschnitt musste der E-Bike-Fahrer nach rechts ausweichen, um einen Zusammenstoß mit dem Mercedes zu verhindern. Dadurch kam er mit seinem Zweirad zu Fall und verletzte sich leicht. Am E-Bike entstand Sachschaden.