Mittwoch, 06. November 2019 11:04 Uhr

Verkehrsunfallflucht in Holzminden: Fahrer eines orangefarbenen VW Golf als Zeuge gesucht

Holzminden (red). Bereits am Donnerstag, 24.10.2019, kam es in der Breslauer Straße in Bevern zu einer Verkehrsunfallflucht. Vor der Hausnummer 18 hatte der 55-Jährige Besitzer eines VW Touran gegen 12.30 Uhr seinen Pkw abgestellt. Als er gegen 15.00 Uhr zu seinem Pkw zurückkehrte, stellte er fest, dass der linke Außenspiegel beschädigt war. Aufgrund vorhandener Videoaufzeichnungen wird als Unfallzeitpunkt von 13.30 Uhr ausgegangen. Es wird bereits in Richtung eines blauen Kastenwagens ermittelt, der als verursachendes Fahrzeug in Betracht kommt. Zudem ist auf den Aufzeichnungen ein orangefarbener VW Golf erkennbar, der zuvor die Straße passiert hat und dessen Fahrzeugführer möglicherweise als Zeuge Angaben machen kann. Weitere Hinweise erbittet die Polizei Holzminden unter der Telefonnummer: 05531/9580

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite holzminden-news.de