Freitag, 15. November 2019 13:49 Uhr

Zwei Gasflaschen nach Diebstahl aufgefunden - Polizei sucht Geschädigte

Holzminden (red). Jeweils am 15. und 17. Oktober wurde durch die Polizei Holzminden eine männliche Person angetroffen, die eine 11 Kg-Gasflasche mit sich führte. Beide Gasflaschen wurden durch den 36-Jährigen zuvor entwendet. Während eine der Gasflaschen aus einer Gartenlaube stammen soll, ist die Herkunft der anderen Gasflasche derzeit nicht bekannt. Letztere wurde auf dem Gelände des ehemaligen Ofenhauses aufgefunden. Die Polizei fragt daher: "Wer vermisst die abgebildeten Gasflaschen?" Die Eigentümer oder aber auch Personen, die Hinweise zu Personen geben können, die die Gasflaschen vermissen, werden gebeten sich mit der Polizei in Holzminden unter 05531 / 9580 in Verbindung zu setzen.

Foto: Polizei

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite holzminden-news.de