COVID-19

Montag, 06. April 2020 16:46 Uhr

Änderungen beim Kinderzuschlag seit dem 1. April 2020

Hameln/Holzminden (red). Durch die Corona-Krise kommt es bei vielen Familien zu unvorhergesehenen Einkommenseinbußen, beispielsweise durch Kurzarbeit. Mit dem Notfall-Kinderzuschlag („Notfall-KiZ“) erhalten Familien mit geringem Einkommen zusätzlich zum Kindergeld einfacher finanzielle Unterstützung in der Krisenzeit. 

Im Rahmen des Sozialschutzpakets hat die Bundesregierung die Beantragung nun kurzfristig als „Notfall-KiZ“ vereinfacht (befristet bis zum 30.09.2020). Famil...

Montag, 06. April 2020 16:41 Uhr

Landkreis informiert über Corona-Beschränkungen zu Ostern

Holzminden (red). Niedersachsen und speziell auch der Landkreis Holzminden sind, was die Anzahl der Neuinfektionen und die Ausbreitung des Virus insgesamt betrifft, auf einem guten Weg. Doch das ist vor allem auf ein hohes Maß an Selbstverantwortung der Bevölkerung und auf die teilweise recht strikten Regeln zurückzuführen. Die Osterfeiertage werden jedoch noch einmal eine große Herausforderung, weil das einzuhaltende Abstandsgebot sich kaum mit den vielen liebgewonnenen Freizeitaktivit...

Montag, 06. April 2020 15:09 Uhr

Kontaktverbot: Polizei und Ordnungsamt vermerken positive Entwicklung

Landkreis Holzminden (lbr). „Wir sind froh, dass die Bevölkerung so gut mitmacht“, erklärt Ordnungsamtsleiter Burkhard Woitczyk. Trotz des sonnigen Wetters habe es am vergangenen Wochenende keine größeren Verstöße gegen das Kontaktverbot gegeben.

Zu diesem Fazit kam sowohl das Ordnungsamt der Stadt Holzminden, als auch die Polizei im Kreis Holzminden. „Wir konnten im öffentlichen Raum erheblich weniger Kontakt feststellen. Es gab keine sichtbaren Verstöße“, erklärt H...

Montag, 06. April 2020 10:01 Uhr

Keine neuen Testergebnisse: 36 genesene Personen im Landkreis Holzminden

Kreis Holzminden (red). Der Landkreis Holzminden vermeldet, dass an diesem Montagmorgen keine neuen Testergebnisse vorliegen. Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen im Kreis liegt damit noch immer bei 78 Fällen. Die Zahl der genesenen Personen liegt derzeit bei 36. Daraus ergeben sich weiterhin 42 aktuelle Corona-Fälle. Rund 70 Menschen befinden sich momentan in Quarantäne. „Dies liegt vor allem daran, dass das Gesundheitsamt die Kontaktpersonen sehr akribisch nach verfolg...

Sonntag, 05. April 2020 09:59 Uhr

Landkreis Holzminden: Insgesamt 78-Corona-Fälle

Holzminden (red). Drei neue Corona-Infektionen im Gebiet des Landkreises Holzminden vermeldete der Landkreis Holzminden am Sonntagmorgen. Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen im heimischen Landkreis steigt hierdurch auf 78 Fälle an. Angaben zu der Anzahl der „geheilten“ Personen konnte der Landkreis am Sonntagmorgen nicht machen, sodass die Anzahl der aktuellen Corona-Fälle nicht zu ermitteln ist. Am Samstag lag diese Zahl bei 42. Sollte diese Zahl im Verlauf des Sonnta...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite holzminden-news.de