Silberborn (red). Der Solling- und Heimatverein Silberborn ist Veranstalter eines Open-Air-Konzertes, das am Sonnabend, 25. Mai, in der Parkanlage in Silberborn stattfindet. Beginn ist um 19.00 Uhr und der Eintritt ist frei. Alle Musikfreunde und Gäste dürfen sich auf einen schönen Musikabend mit musikalischen Leckerbissen freuen.

Die für hervorragende Musik bekannten Stahler Feldberg-Musikanten werden mit einem vielfältigen Repertoire aufwarten, das von der Volksmusik mit Märschen, Polka und Walzer über die volkstümliche Musik bis hin zur Stimmungsmusik reicht. Die Musik im Stil der berühmten „Original Egerländer Musikanten“ begeistert überall das Publikum. Gesangsdarbietungen und Soloeinlagen sowie der gesamte Orchestersound werden durch die vereinseigene Beschallungsanlage optimiert.

Aus dem Stahler Blasorchester von 1892 e.V., das weit über die Kreisgrenze Höxters bekannt ist, haben sich einige Musiker der traditionellen Blasmusik verschrieben und ein zusätzliches Ensemble formiert, nämlich: die Stahler Feldberg-Musikanten, die im Original-Bayern-Look auftreten. Bei schlechter Witterung findet das Konzert im Saal des Dorfgemeinschaftshauses Silberborn statt. Für das leibliche Wohl sorgt der Veranstalter.

Foto: Touristik-Information Neuhaus und Silberborn