Freitag, 12. April 2019 09:46 Uhr

ErlebnisWald Solling startet am 14. April mit beliebtem Markt in die neue Saison

Solling (r). Handarbeiten, Nervenkitzel und ein buntes Rahmenprogramm inmitten des dichtbewachsenen Waldes – am 14. April startet der ErlebnisWald Solling mit dem traditionellen Waldmarkt in die neue Saison.

Von 11 bis 17 Uhr lädt der ErlebnisWald Solling Jung und Alt dazu ein, das Ökosystem Wald mit allen Sinnen zu entdecken und einen entspannten Tag auf dem besonderen Markt zu verbringen. Im und rund um das Waldatelier warten zahlreiche Anbieter mit verschiedensten Produkten auf die Besucher und laden mit ihren Ständen zum Schlendern und Stöbern ein. Von Mineralien und Handarbeiten, über Floristik und Holzartikel bis hin zu Besteckschmuck und einem Glasschleifer ist für jeden Geschmack etwas dabei. Auch Produkte der Regionalmarke Echt! - wie Honig und Marmelade - stehen auf dem Waldmarkt für die Gäste bereit.

Neben dem breiten Angebot an Produkten wartet ein umfangreiches Programm auf die Besucher des Marktes. Um 13 Uhr wird traditionell der Baum des Jahres – in diesem Jahr eine „Flatter-Ulme“ – gepflanzt und schwindelfreie Abenteurer bekommen im Rahmen einer aufregenden Aktion der Schattenspringer die Möglichkeit, sich von dem 40 Meter hohen Klimaturm abzuseilen und den Solling einmal aus einer ganz anderen Perspektive zu betrachten. Zudem lädt das Baumhaushotel Solling Interessierte dazu ein, den gemütlichen Baumhäusern einen Besuch abzustatten und einen Blick ins Innere zu werfen. Auch in diesem Jahr hält das Baumhaushotel Solling ein tolles Gewinnspiel für die Besucher des Waldmarktes bereit, bei dem der Hauptpreis eine unvergessliche Nacht in einem der Häuser verspricht. Ein weiterer beliebter Programmpunkt ist die Versteigerung von Buchenholz durch die Niedersächsischen Landesforsten. Mit Kinderschminken und musikalischer Begleitung der Aktionen durch die Jagdhornbläser der Jägerschaft Uslar, wird der abwechslungsreiche Tag auf dem Waldmarkt perfekt abgerundet. Auch kulinarisch hält der besondere Markt einiges für seine Besucher bereit. Von Kaffee und Kuchen, über Puffer, Crêpes und Süßigkeiten, bis hin zu Wildprodukten und Fisch ist für Jedermann das Richtige dabei.

Weitere Informationen sind bei der Solling-Vogler-Region im Weserbergland, unter www.solling-vogler-region.de und unter Tel. 05536/960970 erhältlich.

Foto: privat

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite holzminden-news.de