Samstag, 30. November 2019 11:04 Uhr

Eishockeyspieler und Eisballerina für einen Abend - Eishockey-/Eiskunstlaufworkshop der Hannover Indians - Noch Plätze frei

Holzminden (red). Alle kleinen Eishockeyfans und Eisballerinas aufgepasst: Wer einmal die Tricks und Kniffe der echten Eishockeyprofis lernen möchte oder wie eine echte Eiskunstläuferin übers Eis schweben möchte, bekommt am 6. Dezember auf dem Holzmindener Weihnachtsmarkt wieder die Gelegenheit dazu. Die Eishockey Kids und die Abteilung Eiskunstlauf der Hannover Indians e.V. sind ab 18 Uhr zu Gast auf dem Holzmindener Weihnachtsmarkt. In diesem Jahr kommen sie mit ihrem Stück „Greatest ShowWomen on Ice“.

Die Show handelt von einem armen Mädchen, das eine verrückte Idee verwirklicht. Es gründet eine Tanzgruppe, eine Plattform nicht nur für kuriose Gestalten, sondern auch für zauberhafte Tänzerinnen. Die unterhaltsamen Tänze bringen ihr viel Anerkennung, sie etabliert sich und die ganze Welt möchte Teil ihrer Show sein. Nach dem Showtanz der Profis dürfen die Kleinen sich selbst aufs Eis wagen.

Insgesamt bekommen 20 Kinder zwischen 6 und 12 Jahren die Gelegenheit eine kleine kostenlose Eishockey-Trainingsstunde der Eishockeykids oder einen Eistanz-Workshop der Eiskunstabteilung zu absolvieren. Anmeldungen für den Workshop nimmt die Stadtmarketing Holzminden GmbH ab sofort entgegen: Tel. 05531 / 99 29 60

Foto: Stadtmarketing

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite holzminden-news.de