Donnerstag, 20. Februar 2020 11:45 Uhr

Schwere Sturmböen im Landkreis Holzminden zu erwarten

Landkreis Holzminden (red). Nach Informationen des Deutschen Wetterdienstes muss ab den Abendstunden bis in den Morgen des Freitags im Landkreis Holzminden mit Sturmböen und schweren Sturmböen gerechnet werden. Demnach treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 70 und 85 km/h aus westlicher Richtung auf. In Schauernähe muss mit schweren Sturmböen um 100 km/h gerechnet werden. Aus diesem Grund ist beispielsweise herabstürzenden Äste zu rechnen.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite holzminden-news.de