Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Donnerstag, 30. Juni 2022 Branchenklick Mediadaten
Anzeige
Anzeige

Holzminden (red). Die Online-Infoveranstaltung des Hochschulnetzwerks der „Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie“ am Donnerstag, 23. Juni, um 18 Uhr gibt Einblicke in die Studiengänge Green Building – Gebäudetechnik, Energieeffizienz, Mensch und Umwelt und Nachhaltiges und Energieeffizientes Bauen. Für die HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen stehen an diesem Tag Prof. Dr.-Ing. Sebastian Föste und Prof. Dr. Dirk Gouverneur Rede und Antwort für den HAWK-Standort Holzminden. Hier gibt es die Studiengänge Energieeffizientes und Nachhaltiges Bauen (MA) und Green Building – Gebäudetechnik, Energieeffizienz, Mensch und Umwelt (BA).

Gemeinsam das Klima schützen und die Energiewende im Gebäudebereich voranbringen, Gebäude der Zukunft planen und umsetzen sind die Inhalte der Green Energy-Studiengänge im Allgemeinen.

Die virtuelle Veranstaltung #StudyGreenEnergy legt den Fokus auf den Bereich der erneuerbaren Energien, Energieeffizenz und Nachhaltigkeit und zeigt außerdem, welche sehr guten Berufschancen nach dem spannenden Studium auf die Absolvent*innen warten.

Prof. Dr.-Ing. Volker Quaschning wird zum Klimawandel und den heutigen Aufgaben für Ingenieur*innen sprechen, Alumni berichten aus ihren Erfahrungen an Hochschulen und im Beruf und Laborrundgänge zeigen die praktischen Experimentierräume vor Ort.

Weitere Informationen: hawk.de/m/infoveranstaltung-green-building

Foto: HAWK

 
Anzeige
Anzeige
commercial-eckfeld images/werbung/eckfeld/Schwager_Marktplatz_042022_1.jpg