Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Donnerstag, 18. Juni 2020 10:23 Uhr

Michael König zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden von Symrise gewählt

Michael König und Peter Vanacker.

Holzminden (red). Der Aufsichtsrat der Symrise AG hat in seiner ordentlichen Sitzung im Anschluss an die gestrige virtuelle Hauptversammlung Michael König (56) zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrats gewählt. Michael König folgt auf Dr. Winfried Steeger (70), der den Aussichtsratsvorsitz, wie angekündigt, nach dem Erreichen der satzungsgemäßen Altersgrenze verlässt. Das Amtsgericht Hildesheim hatte Michael König nach dem Ausscheiden von Dr. Thomas Rabe mit Wirkung zum 15. Januar 2020 zum Aufsichtsratsmitglied bestellt. Darüber hinaus hat die Hauptversammlung mit Peter Vanacker (54) ein neues Mitglied in das Gremium gewählt.

Michael König, neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Symrise AG, sagte: „Im Namen des gesamten Gremiums möchte ich Herrn Dr. Steeger für seinen Einsatz und die vertrauensvolle Zusammenarbeit danken. Gleichzeitig begrüßen wir Peter Vanacker herzlich im Aufsichtsrat. Mit seiner langjährigen Führungserfahrung im In- und Ausland wird er das Gremium hervorragend ergänzen.“

Dr. Heinz-Jürgen Bertram, Vorstandsvorsitzender der Symrise AG, fügte hinzu: „Dr. Steeger stand dem Vorstand mit seiner großen Fachkenntnis in den vergangenen acht Jahren stets beratend zur Seite. Im Namen des gesamten Unternehmens möchte ich mich für die gute Zusammenarbeit ausdrücklich bedanken. Zugleich freue ich mich auf die Zusammenarbeit mit Michael König und Peter Vanacker. Beide verfügen über eine beeindruckende berufliche Laufbahn in unterschiedlichen Branchen. Ihr besonderer Fokus auf die langfristig orientierte Unternehmensentwicklung mit Schwerpunkt auf Innovation und Nachhaltigkeit wird uns eine große Bereicherung sein.“

Michael König ist Vorstandsvorsitzender der börsennotierten Gesellschaft Elkem ASA, einem weltweit führenden Anbieter von silikonbasierten Hochleistungsmaterialien mit Sitz in Oslo. Zuvor war er vier Jahre Vorstandsvorsitzender von China National Bluestar, einem Anbieter für neue chemische Stoffe und Tiernahrung, sowie 25 Jahre in unterschiedlichen Führungspositionen in Deutschland und China für die Bayer AG tätig.

Peter Vanacker ist President und CEO der finnischen Neste Corporation, einem der weltweit führenden Hersteller von nachhaltigen Produktlösungen, wie erneuerbaren Treibstoffen für Straßen- und Luftverkehr sowie erneuerbaren Kohlenwasserstoffen für die chemische Industrie. Dr. Winfried Steeger war seit 2012 Mitglied des Aufsichtsrats der Symrise AG und stand dem Gremium seit August 2019 vor.

Foto: Symrise

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang