Blaulicht

Mittwoch, 11. Juli 2018 12:10 Uhr

Polizei fasst Diebe aus Holzminden von Kleinkrafträdern und Motorrollern

Holzminden (r). Insgesamt sieben Diebstähle von Kleinkrafträdern und Motorrollern und zwei weitere Versuche ereigneten sich in Holzminden im Zeitraum vom 08.-28.06.2018 im Bereich der Liethstraße, der Rumohrtalstraße und dem Bahnhof sowie in Neuhaus. Diese Diebstähle gehen auf das Konto einer Gruppe von fünf Jugendlichen aus Holzminden.

Bereits in der Nacht zum 29.06.2018 fiel einer Holzmindener Funkstreifenbesatzung im Bereich des Parkplatzes des Wildparks Neuhaus eine Personen...

Mittwoch, 11. Juli 2018 08:29 Uhr

Räuberischer Diebstahl in Holzmindener Einkaufsmarkt aufgeklärt

Holzminden (red). Am späten Freitagnachmittag des 6. Juli betraten zwei zunächst unbekannte Männer einen Einkaufsmarkt in der Bahnhofstraße in Holzminden und steckten zwei Flaschen Whiskey in einen von ihnen mitgeführten Rucksack. Beide verließen anschließend den Markt über den Haupteingang, ohne die Getränke zu bezahlen.

Der Hausdetektiv, der den Vorgang beobachtet hatte und ein weiterer Mitarbeiter des Marktes stellten daraufhin die Täter auf dem rückwärtigen Parkplatz d...

Dienstag, 10. Juli 2018 15:17 Uhr

Handgreifliche Auseinandersetzung in der Uferstraße

Holzminden (hz). Gestern kam es gegen 14.15 Uhr in der Uferstraße in Holzminden zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwei männlicher Asylbewerber. Während eines Streits schlug der 31-jährige Täter mehrfach auf sein Gegenüber ein. Dabei erlitt das 29-jährige Ofer eine Platzwunde über dem rechten Auge und weitere Verletzungen an Hand und am Bein. Das Opfer erstattete umgehend auf der Polizeidienststelle Anzeige.

Montag, 09. Juli 2018 14:24 Uhr

Auf B64 gegen Baum geprallt: Zwei Schwerverletzte zwischen Nachtigall und Albaxen - Vollsperrung eingerichtet

Albaxen (mhn). Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es gegen 13:45 Uhr auf der Bundesstraße 64 zwischen Nachtigall und Albaxen gekommen. Bei dem Alleinunfall kam eine Mercedes A-Klasse aus bislang ungeklärter Ursache vor der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Der Mercedes wurde im Verlauf wieder auf die Bundesstraße geschleudert und kam hier zum Stehen. Der Fahrer, ein Mann (20) aus Bad Driburg, sowie die Beifahrerin, eine Frau (20) aus Brakel, wurden laut Polizei bei dem Verkehrsunf...

Montag, 09. Juli 2018 07:43 Uhr

Kradfahrer schwer verletzt: Rettungshubschrauber im Einsatz

Höxter (red). Zwischen Höxter und Holzminden hatte sich am Sonntagabend gegen 19 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein junger Kradfahrer aus Holzminden schwer verletzt wurde. Eine 83-Jährige wollte laut Polizeiangaben mit ihrem VW-Polo auf der K46 von der Lüchtringer Weserbrücke her kommend an der Abfahrt Corvey in Richtung Höxter abbiegen, als sie mit dem Kradfahrer, der Richtung Holzminden unterwegs war, zusammenstieß. Die Pkw-Fahrerin verletzte sich dabei leicht, wä...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.