Blaulicht

Freitag, 29. März 2019 11:04 Uhr

55-jähriger Holzmindener ist für die illegale Entsorgung von Diesel verantwortlich

Holzminden (red). Aufgrund der Zeugenaussagen und den daraus resultierenden intensiven Ermittlungen konnte am gestrigen Abend gegen 20.00 Uhr das genutzte 1000-Liter IBC-Fass, sowie die Wasserpumpe von Polizeioberkommissar Henning Steingräber und Polizeikommissar Christian Leßmann sichergestellt werden. Der 55-jährige Holzmindener, der für die Gewässerverunreinigung verantwortlich ist, konnte ermittelt werden und führte die Kollegen zu einer Baustelle, an der das Fass genutzt wurde. Nac...

Freitag, 29. März 2019 10:19 Uhr

Dieseldiebstahl aus einer Sattelzugmaschine

Holzminden (r). In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es zu einem Dieseldiebstahl aus einer Sattelzugmaschine. Der 49-jährige polnische Fahrer hatte diese für die Nacht im Lüchtringer Weg in Holzminden abgestellt. Als er morgens seine Fahrt fortsetzen wollte, stellte er den Diebstahl von ca. 400 Liter Diesel fest.

Die Polizei fragt nach: gibt es Zeugen, die im Bereich des Lüchtringer Weges (Anlieferverkehr der Firma Stiebel Eltron) verdächtige Beobachtungen gemacht haben? ...

Donnerstag, 28. März 2019 14:52 Uhr

Illegale Entsorgung einer Substanz in der Dürre - Einsatzkräfte versuchen das Schlimmste zu verhindern

Holzminden (fw). Am heutigen Mittag kam es in der Liebigstraße zu einem skandalösen Vorfall. Ein Zeuge beobachtete eine Person, wie sie gerade dabei war eine Art Kanister aus einem schwarzen Jeep zu entladen und nachfolgend mittels eines gelben Schlauchs eine flüssige Substanz in die Dürre abließ. Der Zeuge richtete seine Aufmerksamkeit so lange auf das Geschehen, bis der Fahrer die Aktion beendet hatte und davonfuhr. Im Anschluss verständigte der Zeuge umgehend die Polizei und meldete ...

Mittwoch, 27. März 2019 14:46 Uhr

Sachbeschädigung durch Graffiti - die Polizei sucht Zeugen

Holzminden (r). In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch beschmierten unbekannte Täter einen Hauseingangsbereich eines Mehrfamilienhauses. Eine Bewohnerin des Hauses in der Liethstraße in Holzminden war gegen 02.00 Uhr zurückgekehrt und hatte die Schmiererei an der Eingangstür und dort installierten Briefkästen festgestellt. Die Polizei sucht Zeugen zu diesem Vorfall.

Wer etwas Auffälliges beobachtet hat, meldet sich bitte bei der Polizei Holzminden, 05531/9580.

Foto: Poli...

Dienstag, 26. März 2019 15:53 Uhr

Verkehrsunfallstatistik 2018 der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Holzminden/Hameln-Pyrmont (r). Die Zahl der registrierten Verkehrsunfälle in der Polizeiinspektion (PI) ist erfreulicherweise im Vergleich zum Vorjahr um 74 Unfälle, auf insgesamt 5737, gesunken. Leider hat - trotz des Rückgangs - die Anzahl der Verkehrsunfälle mit schwerwiegenden Personenschäden (VUSP) zugenommen (von 178 auf 200). Bei diesen 200 VUSP wurden insgesamt 234 Personen schwerverletzt, oder getötet (222 schwerverletzt, 12 getötet). Das ist ein Anstieg um 11,4%. Unter den 12...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite holzminden-news.de