Blaulicht

Freitag, 03. Juli 2020 16:38 Uhr

Auto in Schieflage - Unfall am Kiesberg

Holzminden (red). Die Feuerwehr Holzminden rückten am heutigen Freitag, 3. Juli, zu einem Verkehrsunfall am Kiesberg aus. Die Alarmierung lautete: „Pkw droht abzurutschen“ Ortsbrandmeister Michael Nolte berichtete, dass eine Frau aus ihrer Garage gefahren war und statt eine Kurve zu fahren, fuhr sie gerade aus. Die Frau blieb glücklicherweise unverletzt. Die Feuerwehr war mit 14 Einsatzkräften vor Ort. Ein Abschleppwagen sicherte das Fahrzeug.

Foto: Feuerwehr Holzminden 

Freitag, 03. Juli 2020 09:48 Uhr

Holzminden: Radfahrerin erliegt ihren schweren Verletzungen

Holzminden (red). Am Donnerstag, gegen 16.30 Uhr, kam es im Stadtgebiet von Holzminden zu einem tragischen Unfall. Eine 80-jährige Holzmindenerin befuhr mit ihrem Damenrad die Sparenbergstraße in Richtung Mühlenfeldstraße. Im Bereich eines Gefälles auf regenasser Fahrbahn kam es zum Sturz. Dabei zog sie sich schwere Kopfverletzungen zu. Ein Fahrradhelm wurde nicht getragen. Die Verletzte wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Göttingen geflogen. Dort erlag sie weni...

Donnerstag, 02. Juli 2020 10:03 Uhr

Vermutlicher Pferdediebstahl mit Todesfolge - Zeugen und Unfallfahrer gesucht

Beverungen (red). Am Montagmorgen, dem 29. Juni ist die Stute ‚Ragazza‘ von einer Wiese bei Drenke-Beverungen gestohlen worden, lediglich ihr bester Kumpel wurde allein und total aufgeregt vorgefunden, dem sie normalerweise nie von der Seite weicht.

Der Zaun ist noch komplett intakt, jedoch gäbe es Hinweise, dass jemand Fremdes das Tor geöffnet und wieder geschlossen haben muss. "Dazu ist Ragazza gesundheitlich nicht in der Lage gewesen, über den Zaun zu springen. Eine Suche am...

Mittwoch, 01. Juli 2020 10:30 Uhr

Betrunkener tanzt in fremdem Garten

Höxter (red). Da staunten die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Wegetalstraße in Höxter nicht schlecht: In ihrem privaten Garten hielt sich ein fremder Mann auf, hörte laut Musik, tanzte dazu und machte es sich auf einer Sitzbank gemütlich.

Aufgefallen war der zunächst friedliche Mann den Bewohnern am Dienstag, 30. Juni, gegen 17.30 Uhr. Die höfliche Aufforderung, das Anwesen zu verlassen, ignorierte der 41-Jährige allerdings.

Nach wiederholter Ansprache durch v...

Dienstag, 30. Juni 2020 18:58 Uhr

Die Beute ist da, aber es fehlen die Tatorte - Polizei sucht Geschädigte!

Beverungen (red). Die Polizei im Kreis Holzminden hat einen Tatverdächtigen festnehmen können, der für zahlreiche Diebstähle und Einbrüche im Raum Lauenförde und Beverungen in Frage kommt. Bei ihm wurde mögliches Diebesgut wie Werkzeuge und Elektro-Gegenstände sichergestellt, das zum Teil noch keinen angezeigten Taten zugeordnet werden konnte.

Daher fragt nun die Polizei Höxter: Wer wurde im Laufe der vergangenen sechs Wochen Opfer eines Diebstahls oder eines Einbruchs, hat d...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite holzminden-news.de